Mittwoch, 24. Mai 2017

Streifzug am Mittwoch

Hallo ihr Lieben

Letzten Herbst habe ich diese Rabatte frisch bepflanzt. Das heisst, es ist nur die Umrandung neu. Vorher wurde sie durch den Frauenmantel bekränzt. Da hiess es jährlich nach der Blüte, alles abschneiden, damit sie nicht allzusehr absamte. Die neuen Blätter trieben immer schnell wieder aus, aber für eine gewisse Zeit sah es halt schon sehr karg aus.


Dazu kam, dass meinem Lieblingsmann der Frauenmantel nie wirklich gefiel und er ihm jetzt, nach 17 Jahren, verleidet ist. Also machten wir uns auf die Suche nach einer Alternative. Der Storchschnabel gewann das Rennen. Er zeichnet sich durch absolute Pflegeleichtigkeit aus.  Auch der Standort scheint ihm sehr zu behagen, denn er verwöhnt uns schon ein halbes Jahr nach der Pflanzung mit einer wunderbaren Blütenpracht.



Hier noch ein letztes Aufbäumen des Tränenden Herzens. Die anderen Zweigchen sind schon verblüht. Die zarten Blütenblättchen sind immer wieder faszinierend...


Jetzt seit ihr wieder an der Reihe. Verlinkt euch hier mit euren Garten-, Balkon- oder Fenstersimsbildern (eines würde genügen). Habt ihr euren Sommerflor schon draussen? Ich freue mich über jeden Beitrag oder lieben Kommentar den ihr hier lasst.


Am Donnerstag mache ich noch einen Besuch bei Gishlana`s DND.

Eure Gabriele